• Home
  • Willkommen bei Refugees Foundation e. V.

Willkommen bei Refugees Foundation e. V.

Über uns

Die Idee zur Refugees Foundation, „Support for Refugees on the Run“, wurde – ausgelöst durch die aktuelle Flüchtlingskrise im Herbst 2015 – auf der Balkanroute geboren. Refugees Foundation e. V. verfügt über ein europaweites Netzwerk und versucht, das Leid der Menschen zu lindern, die vor Krieg und Terror fliehen, Kinder liegen dabei besonders am Herzen.

Aktuelles

Refugees Foundation e.V., Support for Refugees on the Run
Refugees Foundation e.V., Support for Refugees on the Run hat Are You Syrious?s Album geteilt.4 weeks ago
Refugees Foundation e.V., Support for Refugees on the Run
Refugees Foundation e.V., Support for Refugees on the Run1 month ago
Es ist möglich! Jeder Einzelne zählt. Jede einzelne Geschichte ist ein Erfolg.
Refugees Foundation e.V., Support for Refugees on the Run
Refugees Foundation e.V., Support for Refugees on the Run2 months ago
Liebe Freunde,
wir sind unterwegs und können aus Sicherheitsgründen nur sehr wenig schreiben. Wir wissen gerade auch nicht, wo wir anfangen sollen, da wir einfach nicht genug Hände haben, um das Nötigste zu tun.
Daher erzählen wir Euch heute von Mohammed (Name geändert).
Mohammed ist 17 Jahre alt und vor 2 Jahren mit seinen 3 kleineren Geschwistern aus Syrien geflohen. Da war er 15 und das jüngste Geschwisterkind ein sechs Monate altes Baby. Eine Schwester ist nach dem Bombenangriff aufgrund von Schrapnellgeschosssplittern im Rücken/Kopf und einer bis zur Unkenntlichkeit verbrannten Hand schwerbehindert. Sie ist 12 und kümmert sich um die kleinen Geschwister, wenn Mohammed versucht, Arbeit zu finden. Egal was. Er bringt die Familie seit Monaten „irgendwie“ durch und ist einfach nur müde. Er übernachtet mit den Kindern wo auch immer er Platz findet, wirklich schlafen kann er nicht, ermiss wachsam sein- die Organhändler sind ein großes Problem. Meistens schlafen sie in Parks oder unter einer verlassenen Brücke. Aber niemals zwei Nächte hintereinander an der gleichen Stelle.

Mit Hilfe von Kontakten vor Ort haben wir eine primitive Wohnung gefunden und das nötigste an gebrauchten Möbel besorgt: Kühlschrank, Matratzen, Kochgelegenheit und 2 Teppiche. Morgen versuchen wir noch einen Ofen zu besorgen, damit der Winter nicht zu kalt für ihn und die Kinder wird.
Dazu kommen noch Bettzeug/warme Decken für alle, Töpfe, Teller, Besteck, Gas zum Kochen und einen Ersteinkauf mit Lebensmitteln und Hygienebedarf.
Wir würden gerne die Miete für die ersten 6 Monate übernehmen. All das zusammen wird knapp 950€ kosten. 950€ für ein echtes „Zuhause“. Für Sicherheit und einen Ort, an dem 3 Kinder aufwachsen können.

Und das ist erst die erste von vielen -noch traurigeren- Geschichten.
Wir werden an dieser Familie dranbleiben, auch wenn die Umstände es hier nicht leicht machen.

Wenn ihr helfen könnt, wäre das unglaublich toll. Alles hilft. Egal ob ihr
🔸einen Kuchenverkauf in der KiTa organisiert
🔸auf der Arbeit sammelt
🔸Euer Firmen-Weihnachtsessen spendet
🔸eine Charity-Party schmeißt
🔸den Keller ausmistet und EBay glühen lasst
🔸oder einfach „nur so“ ein paar Euro überweist. Ihr helft, eine sehr sehr verletzliche Familie im wahrsten Sinne des Wortes von der Straße zu holen 💔

Geben Sie eine Spende ab

Der Verein Refugees Foundation konsolidiert sich ausschließlich über Sach- und Geldspenden. Was brauchen wir?
Bisher haben wir die Fahrten überwiegend mit unseren eigenen privaten Mitteln finanziert.
Um weitere Fahrten unternehmen zu können, sind wir allerdings auf finanzielle Unterstützung dringend angewiesen.

Unser Team

Nicole Malmedé
1. Vorsitzende
Daniela Neuendorf
2. Vorsitzende
Jakub Kaliszewski
Stellvertretender 2. Vorsitzender